Keine Grenzen: Die Beratungsstelle von Gemeinsam Leben – Gemeinsam Lernen e.V.

Zeitnahe, unbürokratische und niedrigschwellige Beratung zu Rehabilitation und Teilhabe

Wir sind eine Beratungsstelle für Menschen mit einer (drohenden) Beeinträchtigung und deren Angehörige. Mit unserem neuen Beratungsangebot wollen wir Menschen mit Beeinträchtigung unterstützen, sich ein selbstbestimmtes Leben aufzubauen und so ein gleichberechtigter Teil der Gesellschaft zu bleiben oder zu werden – ganz im Sinne des Bundesteilhabegesetzes. Dazu gehört es auch, seine individuellen und vielfältigen Möglichkeiten kennenzulernen. Wir wollen dazu befähigen, für sich selbst einstehen zu können und den Anspruch auf Teilhabe durchzusetzen. Unsere Beratung ist kostenfrei, individuell und auf Augenhöhe.
Wichtig: Rechtsberatung (im Sinne des Rechtsdienstleistungsgesetztes) und Begleitung im Widerspruchs- und Klageverfahren werden nicht angeboten.

Die Beratungsstelle unterstützt bei:

  • Suche nach einem passenden Assistenzangebot
  • Antragstellung bei den Kostenträgern
  • Vorbereitung von Behördenangelegenheiten

Wir bieten zudem:

  • Gesprächstraining (in Einzel- und Gruppen-Coaching)
  • Informationsveranstaltungen über Möglichkeiten zur Teilhabe

Öffnungszeiten / Kontakt:

Montag bis Freitag: 9:00 bis 13:00 Uhr
Mittwoch: 9:00 bis 16:00 Uhr
Nach Absprache sind Termine auch außerhalb der angegebenen Sprechzeiten möglich!
Tel. 0661/480 1779-30 (Zentrale)
Liedeweg 65 in 36093 Künzell
beratung@gemeinsamleben-fulda.de

Sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen, sprechen Sie bitte auf unseren Anrufbeantworter. Gern können Sie uns auch per Mail kontaktieren. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.

Außenberatungsstelle Flieden:

Die Beratungsstelle bietet einmal monatlich eine Außenberatung im Familienzentrum „Treffpunkt Königreich“ in Flieden an. Sprechzeiten sind an jedem letzten Mittwoch des Monats von 11:00 bis 13:00 Uhr. Es besteht die Möglichkeit, vorab einen Termin zu vereinbaren.

Unsere Beratungstermine 2024 sind am: 31.Januar / 28.Februar / 27.März / 24.April / 29.Mai / 26.Juni / Juli: Sommerpause / 28.August / 25.September / 30.Oktober / 27.November / Dezember: Weihnachtspause

Infos zum Beratungsangebot Flieden / download >

Außenberatungsstelle Hilders:

Die Beratungsstelle bietet einmal monatlich eine Außenberatung im Familienzentrum „Treffpunkt Handwerkerhof“ (Marienstraße 3) in Hilders an. Sprechzeiten sind an jedem letzten Donnerstag des Monats von 9:30 bis 11:30 Uhr. Es besteht die Möglichkeit, vorab einen Termin zu vereinbaren.

Unsere Beratungstermine 2024 sind am: 25.Januar / 29.Februar / 28.März / 25.April / Mai: Feiertag / 27.Juni / Juli: Sommerpause / 29.August / 26.September / 31.Oktober / 28.November / Dezember: Weihnachtspause

Infos zum Beratungsangebot Hilders / download >

Stammtisch für Autisten
ohne Sprach-/Intelligenzbeeintächtigung ab 18 Jahren

Viele Autisten werden von ihren Mitmenschen oft missverstanden für Kleinigkeiten, die mit der Person selbst wenig zu tun haben. Manche Autisten haben auch aufgrund schlechter Erfahrungen oder gesellschaftlicher Erwartungen Probleme, sich selbst akzeptieren zu können. Aber damit sind sie nicht alleine. Deshalb wird ab Juli 2024 ein Stammtisch für Menschen mit Autismus (ohne Sprach- und Intelligenzbeeinträchtigung) einmal im Monat in Künzell stattfinden.

Zu jedem Termin wird es ein spezifisches Thema geben, damit der Einstieg in den Abend leichter gelingen kann. Selbstverständlich wird es auch Raum für individuelle Themen geben oder für den lockeren Austausch.

Wenn Sie Interesse oder Fragen haben, melden Sie sich gerne bei uns unter: 0661/4801779-30 oder beratung@gemeinsamleben-fulda.de

Termine für 2024: 04.Juli / 01.August / 05.September / 07.Oktober und 05.November

weitere Infos zum Stammtisch / download >

Ihr Beraterteam:

Meike Holz und Nico Kotulla