Veranstaltungen 2021

VERANSTALTUNGEN FÜR KLIENTEN, ANGEHÖRIGE, INTERESSIERTE:

Informationsveranstaltung Ambulant Unterstütztes Wohnen (AUW)

für Erwachsene ab 18 Jahren

Datum: noch offen, je nach aktueller Lage
Das genaue Datum wird, sobald es feststeht, den Interessenten mitgeteilt bzw. auf der Homepage veröffentlich. Dies kann relativ kurzfristig sein, bitte melden Sie Ihr grundsätzliches Interesse deshalb schon mal an!

Ort: Liedeweg 65, Künzell
Leitung: Carina Gutrung

Wir freuen uns besonders in diesem Jahr wieder einen Informationsabend über unser Angebot des Ambulant Unterstützten Wohnens anzubieten. Wir erreichen immer mehr Menschen im Landkreis Fulda und möchten Ihnen und Ihren Angehörigen ein möglichst umfassendes „Rundum Paket“ anbieten. Neben der Vorstellung der einzelnen Wohnprojekte und des Teams, freuen sich auch unsere Klienten von ihren Erfahrungen zu berichten, diese mit Ihnen zu teilen und Ratschläge weiterzugeben.
Bitte melden Sie sich bzw. Ihren Angehörigen an, damit wir abschätzen können, mit wieviel Personen wir rechnen dürfen.
Wir freuen uns sehr auf Sie und wünschen allen einen spannenden und informativen Abend.

Anmeldeschluss: Mi., 10.03.2020
(telefonisch, per Mail oder schriftlich)
Änderungen vorbehalten!

Infoveranstaltung zur Bundestagswahl

„Ich informiere mich damit ich Bescheid weiß und wählen kann…“

Datum: 01. September 2021
Dauer: 18.00–20.00 Uhr
Ort: Liedeweg 65, Künzell
Alternativ: Videokonferenz

Am 26.09.2021 sind Bundestagswahlen. Doch was macht der Bundestag eigentlich? Wer darf den Bundestag wählen? Was ist eine Partei? Welche Wahlmöglichkeiten habe ich und wie läuft eigentlich so eine Wahl ab?
Diese und alle weiteren Fragen wollen wir in unserer Infoveranstaltung klären.
Wir werden an diesem Tag eine Wahl nachspielen, um euch zu zeigen was wählen bedeutet.

Da ihr bei der Wahl auch die Möglichkeit einer Wahlassistenz habt, könnt ihr zur Veranstaltung gerne auch eine Person eures Vertrauens (Betreuer, Eltern, Geschwister, Bekannte…) mitnehmen.

Anmeldungen werden bis zum 25.08.2021 entgegengenommen.
Entweder telefonisch, per Mail oder mit Anmeldeformular. Änderungen vorbehalten!

Einladung hier herunterladen >

VERANSTALTUNGEN / FORTBILDUNGEN FÜR BETREUUNGSKRÄFTE:

Du bist neu im Verein? Oder brauchst du Unterstützung bei deinen Betreuungsaufgaben? Du würdest dich gerne über deine Arbeit austauschen und dich selbst reflektieren? Du möchtest dich weiterentwickeln und mehr über pädagogische Hintergründe erfahren?

Auch bei Sorgen, Nöten und Kritik sind wir gerne für dich da und bieten dir ab Oktober 2019 vierzehntägig ein offenes Ohr und die Möglichkeit, dich über deine Betreuungsarbeit auszutauschen, Tipps einzuholen oder einfach zu berichten, was du tagtäglich erlebst.

Wir freuen uns auf den Austausch!

  • Termin: Jeden zweiten Dienstag um 11 Uhr oder nach Vereinbarung. Bitte genauen Termin anfragen.
  • Ruth Sternberg (Diplom-Sozialpädagogin), 0661.480 17 79-13 oder r.sternberg@gemeinsamleben-fulda.de
  • Kontakt: Sarah Abel (B.A. Sozialpädagogin), 0661.480 17 79-21 oder s.abel@gemeinsamleben-fulda.de

Einladung zum Adventscafé

Datum: Mittwoch, 01.12.2021
Ort: Geschäftsstelle Liedeweg 65, Künzell

In 2019 hatten wir zum ersten Mal für unsere Betreuer ein Adventscafe ausgerichtet. Dies wurde gut angenommen, in 2020 mussten wir es wegen des großen „C‘s“ leider absagen. Aber in 2021 möchten wir es gern wiederholen und uns zusammen einen schönen Nachmittag machen. Der Nachmittag soll allen die Gelegenheit bieten, sich auszutauschen, Wünsche oder Kritik zu äußern und das erleichternde Gefühl zu erleben, dass auch bei anderen nicht immer alles perfekt ist … Dieses Treffen soll außerdem ein Dankeschön seitens des Vereins für die gute Arbeit und das Engagement sein, das viele Betreuungskräfte weit über das Nötige hinaus leisten. Für Kaffee und Kuchen wird gesorgt.

Dazu folgt noch eine gesonderte Einladung mit den näheren Details. Falls Sie aber schon so weit im Voraus planen, freuen wir uns auch jetzt schon über Anmeldungen!

Unser Freizeitangebot umfasst u.a. Aktivtage, Große Freizeiten, Integrative Freizeiten, Betreute Wochenenden und Bildungsreisen.
Bei Fragen zum Jahresprogramm wenden Sie sich bitte an: Ruth Sternberg, Durchwahl 0661.480 17 79-13

AKTIVTAGE / BILDUNGSANGEBOTE:

Kreativer Tanzkurs

für (junge) Erwachsene ab 18 Jahren

Datum: 30. und 31.10.2021 von 10:00–15:00 Uhr
Kosten: 25,– € Teilnehmerbeitrag, inkl. Mittagessen und Getränke
Ort: Liedeweg 65, Künzell
Leitung: Hellen Müller
Plätze: 10–12 Teilnehmer mit Beeinträchtigung

Im letzten Jahr hat das große „C“ uns leider einen Strich durch die Rechnung gemacht, aber in diesem Jahr möchten wir euch gern wieder die Gelegenheit geben, das Tanzbein zu schwingen, euch zu Musik zu bewegen und euch auszuprobieren. Geleitet wird der Workshop von Hellen Müller, sie hat sich schon viele schöne Dinge überlegt und auch das ein oder andere schöne Accessoire in petto, das ihr mit einbauen könnt, z.B. bunte Tücher und ähnliches.
Mittags könnt ihr euch hier in der Küche etwas Einfaches zu essen machen und das in gemütlicher Runde verspeisen. Deshalb ganz wichtig: wenn ihr besonderes Essen braucht oder etwas nicht vertragt, sagt uns bitte Bescheid, damit wir darauf Rücksicht nehmen können!

Anmeldeschluss: Mi., 15.09.2021, schriftlich!
Änderungen vorbehalten.

Sportwochenende

für Erwachsene ab 18 Jahren

Datum: 18. bis 20.06.2021
Freitag ab 15:30 Uhr bis 20:00 Uhr / Samstag 09:00 bis 18:00 Uhr / Sonntag 09:00 bis 17:00 Uhr
Kosten: 220,– € Betreuungskosten über den zust. Kostenträger
60,– € Teilnehmerbeitrag für Verpflegung: 2x Frühstück Sa/So, 2x Mittagessen Sa/So, 1x Abendessen Fr, Getränke werden gestellt (Wasser/Schorle)
30,– € Taschengeld für eine Aktivität
Ort: Liedeweg 65, Künzell
Leitung: Verena Hahn & Theresa Hardegen

Wie im Programmheft bereits angekündigt, möchten wir euch zu einer zusätzlichen Veranstaltung einladen! Großen Anklang hat in der Vergangenheit immer das Sportwochenende mit Verena & Theresa gefunden. Im vergangenen Jahr war das leider nicht möglich, aber in diesem Jahr geht es endlich wieder los.
Die Gestaltung wird etwas anders sein als gewohnt, da es im Moment sehr schwierig ist, hier in der Region Übernachtungshäuser zu finden. Wir werden das Wochenende deshalb in unseren Geschäftsräumen durchführen und möglichst viel auch draußen unternehmen. Kommt also bitte zum angegebenen Zeitpunkt in den Liedeweg in Künzell.
Und was steht an diesem Wochenende auf dem Plan …? Den inneren Schweinehund besiegen und mit Freunden eine tolle Gemeinschaft erleben!
Ihr startet am Freitag mit einem Spielenachmittag und kocht dann zusammen eine leckere und gesunde Mahlzeit. Am Samstag und Sonntag stärkt ihr euch mit einem gemeinsamen Frühstück und habt dann genug Energie für sportliche Aktivitäten. Und wer weiß, vielleicht haben wir auch nochmal eine besondere Aktivität für euch in petto …!
Also, packt den Trainingsanzug ein, außerdem zwei Handtücher, ein zweites Shirt, eine leichte Sport- oder Trainingsjacke, eine Turnmatte, Turnschuhe, Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnencreme), eine Schürze zum Kochen und Dinge für den individuellen Bedarf (z.B. Hilfsmittel, spezielle Getränke, evtl. Cremes, bei Bedarf Wechselwäsche usw.). Bitte für den Aufenthalt hier im Haus ein Paar Hausschuhe oder Stopper-Socken (nichts Rutschiges) nicht vergessen.

Anmeldung zum Sportwochenende mit Anmeldeformular (pdf download)
Änderungen vorbehalten.

Das Sportwochenende geht in die zweite Runde

für Erwachsene ab 18 Jahren

Datum: 02. bis 04.07.2021
Freitag ab 15:30 Uhr bis 20:00 Uhr / Samstag 09:00 bis 18:00 Uhr / Sonntag 09:00 bis 17:00 Uhr
Kosten: 220,– € Betreuungskosten über den zust. Kostenträger
60,– € Teilnehmerbeitrag für Verpflegung: 2x Frühstück Sa/So, 2x Mittagessen Sa/So, 1x Abendessen Fr, Getränke werden gestellt (Wasser/Schorle)
30,– € Taschengeld für eine Aktivität
Ort: Liedeweg 65, Künzell
Leitung: Verena Hahn & Theresa Hardegen

Da unser Angebot für das Wochenende im Juni auf sehr großes Interesse gestoßen ist und wir gar nicht alle angemeldeten Teilnehmer berücksichtigen konnten, haben Verena und Theresa ihren Kalender befragt und sich bereit erklärt, ein zweites Wochenende unter diesem Motto zu gestalten! Das freut uns sehr, so können wir denjenigen, die im Juni leider nicht mehr teilnehmen können, eine Alternative anbieten!
Auch dieses Angebot führen wir in unseren Geschäftsräumen durch und möchten möglichst viel auch draußen unternehmen. Kommt also bitte zum angegebenen Zeitpunkt in den Liedeweg in Künzell.
Und was steht an diesem Wochenende auf dem Plan …? Den inneren Schweinehund besiegen und mit Freunden eine tolle Gemeinschaft erleben!
Ihr startet am Freitag mit einem Spielenachmittag und kocht dann zusammen eine leckere und gesunde Mahlzeit. Am Samstag und Sonntag stärkt ihr euch mit einem gemeinsamen Frühstück und habt dann genug Energie für sportliche Aktivitäten. Und wer weiß, vielleicht haben wir auch nochmal eine besondere Aktivität für euch in petto …!
Also, packt den Trainingsanzug ein, außerdem zwei Handtücher, ein zweites Shirt, eine leichte Sport- oder Trainingsjacke, eine Turnmatte, Turnschuhe, Sonnenschutz (Kopfbedeckung, Sonnencreme), eine Schürze zum Kochen und Dinge für den individuellen Bedarf (z.B. Hilfsmittel, spezielle Getränke, evtl. Cremes, bei Bedarf Wechselwäsche usw.). Bitte für den Aufenthalt hier im Haus ein Paar Hausschuhe oder Stopper-Socken (nichts Rutschiges) nicht vergessen.

Anmeldung zum Sportwochenende mit Anmeldeformular (pdf download)
Änderungen vorbehalten.

GROSSE FREIZEITEN: abgesagt!

8-tägige Ferienfreizeit „Auf der Heide“, Hildebrandshausen

für Teenies und junge Erwachsene von 16 bis 25 Jahren (Einsteigerfreizeit)

Datum: 28.07.–04.08.2021
Ort: Ferienhaus „Auf der Heide“, Hildebrandshausen
Kosten: 480,– € Teilnehmerbeitrag, inkl. Vollpension
Betreuungskosten: ca. 600,– € über Pflegeleistungen der Krankenkasse / andere Kostenträger
Betreuung: Caro Bosch, Pia Fröhlich & Team
Plätze: 9–11 Teilnehmer mit Beeinträchtigung

Eingebettet in eine malerische Landschaft und abseits der Hektik der Stadt liegt das barrierefrei gestaltete und urgemütliche Ferienhaus Auf der Heide. Mit einer Gruppe waren wir dort schon zu Gast und konnten, mit viel Herzlichkeit und Hingabe von Familie Stöber umsorgt, Besonderheiten wie den Bären- und Wolfspark in Worbis, den Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich oder die mittelalterliche Stadt Mühlhausen erkunden! Und noch viel mehr gibt es für junge Forscher zu entdecken, deshalb: Achtung Thüringen, hier kommen wir!!!

Infos zum Haus: www.heide1.de

Anmeldeschluss: Mi., 28.04.2021, schriftlich!
Änderungen vorbehalten.

10-tägige Ferienfreizeit – Lindenhaus, Groß Schenkenberg

BEREITS AUSGEBUCHT!

für Erwachsene ab 25 Jahre

Datum: 09.–18.08.2021
Ort: Lindenhaus, Groß Schenkenberg (Nähe Lübeck)
Kosten: 740,– € Teilnehmerbeitrag, inkl.Vollpension
Betreuungskosten: ca. 750,– € über Pflegeleistungen der Krankenkasse / andere Kostenträger
Betreuung: offen
Plätze: 9–11 Teilnehmer mit Beeinträchtigung

Das Lindenhaus, in der unteren Etage komplett barrierefrei, bietet als Selbstversorgerhaus viel Platz und gehört euch für eure Freizeit ganz allein! Von hier aus könnt ihr Ausflüge nach Lübeck machen oder auch mal einen faulen Tag am Timmendorfer Strand einlegen. Das Haus gehört dem Verein Gut Rothenhausen, der dort auch einen Hofladen unterhält. Neben dem Laden gibt es eine Käserei, eine Bäckerei und …. Hühner, Schafe, Pensionspferde, Katzen, alte Obstbäume, einen Teich mit Hechten, uralte Eichen und …. wenn ihr Glück habt sogar die Karl-May-Festspiele in Bad Segeberg!

Infos zum Haus: www.gutrothenhausen.de/gaestehaus

Anmeldeschluss: Mi., 28.04.2021, schriftlich!
Änderungen vorbehalten.

8-tägige Ferienfreizeit in der Nähe von Borgwedel

für Erwachsene ab 25 Jahre

Datum: 03.–10.09.2021
Ort: Tagungshaus Winterrade (Nähe Borgwedel)
Kosten: 600,– € Teilnehmerbeitrag, inkl. Vollpension
Betreuungskosten: ca. 620,– € über Pflegeleistungen der Krankenkasse / andere Kostenträger
Betreuung: Alisa Dücker, Lena Greif & Team
Plätze: 9–11 Teilnehmer mit Beeinträchtigung

Im Selbstversorgerhaus Winterrade könnt ihr euch auf zwei Etagen nach Herzenslust auszubreiten und entspannen. Und wenn mal kein Sonnenschein ist … dann könnt ihr im Stallgebäude Kickern oder Tischtennisspielen! Aber halt, bevor ihr es euch zu gemütlich macht: auf euch wartet das Wikingermuseum Haithabu, der Freizeitpark Tolk, das schöne Städtchen Schleswig und natürlich … jede Menge Wasser! Das Ostseebad Eckernförde, eine Rundfahrt auf der Schlei … nur 1 Kilometer weit entfernt vom Haus könnt ihr eure Füße schon in der Schlei baden, was braucht es da mehr zum Glücklich sein!!

Infos zum Haus: www.tagungshaus-winterrade.de

Anmeldeschluss: Mi., 28.04.2021, schriftlich!
Änderungen vorbehalten.

FERIENAKTIVTAGE:

Ferienspiele an der Pestalozzischule

Termine: 19. bis 23.07.2021 (1. Ferienwoche), Montag bis Donnerstag jeweils von 09:00 bis 16:00 Uhr
Plätze: 10–15 Teilnehmer
Betreuungskosten: 80,– € am Tag über Pflegekasse /anderer Kostenträger
Weitere Kosten: bitte beachten Sie das Infoschreiben des Fördervereins!

Wie im letzten Jahr auch möchten wir in Zusammenarbeit mit der Pestalozzischule Fulda bzw. dem Förderverein für die Schüler der Pestalozzischule eine Ferienwoche mit vielen schönen Aktivitäten anbieten. Gerade in den langen Sommerferien fehlen doch die Freunde aus der Schule und für Eltern ist es oft ein Kraftakt, die ganze Zeit für genügend Beschäftigung zu sorgen.

Bitte melden Sie Ihr Kind über den Förderverein der Schule an, nicht hier bei uns!

Bitte bedenken Sie: bei uns unbekannten Kindern brauchen wir eine gewisse Vorlaufzeit, um einiges zu erledigen. Deshalb denken Sie hier bitte an eine frühzeitige Anmeldung! Der Förderverein wird eine eigene Einladung verfassen und dort einen Anmeldeschluss festlegen.

Anmeldeschluss: folgt mit der Einladung
Änderungen vorbehalten.

Ferienaktivtage

Freizeit für Kinder & Jugendliche

Termine: 23. bis 27.08.2021 (6. Ferienwoche), Montag bis Freitag jeweils von 09:30 bis 17:00 Uhr
Kosten: 25,– €/Tag für Teilnehmer ohne Handicap und 20,– €/Tag für Teilnehmer mit Handicap
Treffpunkt: Liedeweg 65 / Künzell
Betreuungskosten: für Teilnehmer mit Handicap 90,– €/Tag
Plätze: 5–7 Teilnehmer mit Handicap und 5–7 Teilnehmer ohne Handicap
Sonstiges: Sie können ihr Kind entweder die komplette Woche oder tageweise anmelden! Einen genauen Ablaufplan mit näheren Details erhalten Sie noch rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung.

Alle unsere Sinne …
Hören, Sehen, Riechen, Schmecken, Fühlen – unsere Sinne vermitteln uns elementare Informationen, ohne sie fehlt uns jeder Bezug zu uns und unserer Welt. Oft haben wir aber verlernt, darauf zu achten und ihnen zu vertrauen. Welche Rolle spielen sie eigentlich in unserem Alltag, wie beeinflussen sie sich gegenseitig und wie ist das, wenn ich sie nicht benutzen kann?
Wenn ich nichts mehr sehe, brauche ich plötzlich einen Führer; das Essen schmeckt nur noch halb so gut, wenn man es nicht mehr riechen kann und eine Massage entspannt nicht nur den Körper, sondern auch den Geist …
Freut euch auf eine Woche, in der jeder auf seine Kosten kommt, denn wir sprechen jeden eurer Sinne an!

Anmeldeschluss: Mi., 02.06.2021, schriftlich!
Änderungen vorbehalten.

Ferienaktivwoche

Freizeit für Schülerinnen ab 6 Jahren

Termin: 18. bis 22.10.2021, Montag bis Freitag, jeweils von 09:00 bis 16:00 Uhr
Veranstaltungsort: Liedeweg 65 / Künzell
Kosten: 25,– €/Tag für Teilnehmer ohne Handicap und 20,– €/Tag für Teilnehmer mit Handicap
Betreuungskosten: für Teilnehmer mit Handicap 90,– €/Tag
Leitung: Patricia Cieslak und Glen Schreiner
Team: Annalena Schmitt und Sabrina Traeger

Der Herbst mit seinem bunten Farbenmeer und den letzten Spätsommer-Sonnenstrahlen ist eine besondere Jahreszeit und hat nicht nur für die Augen, sondern auch für kleine Schleckermäuler viel zu bieten. Wir nehmen euch mit auf eine kulinarische Reise und zeigen euch, was man mit Kürbis, Äpfeln und Co. so alles anstellen kann!
Wir haben einige Aktivitäten für draußen geplant und hoffen natürlich, dass das Wetter mitspielt. Wie wir das in diesem Sommer erlebt haben, kann das Wetter aber doch sehr launisch sein und einem einen dicken Strich durch die Rechnung machen. Es kann also sein, dass der ein oder andere Programmpunkt mal ausgetauscht werden muss oder eine Alternative gesucht wird.

Ein paar Dinge möchten wir jeden Tag gleich machen. Einige von euch sind vielleicht froh, wenn sie genau wissen, wie es losgeht und auch wieder aufhört.
Morgenkreis: 09:00 bis 09:30 Uhr
In der Regel beginnt ihr den Tag mit einer kleinen Begrüßungsrunde. Jeder kann kurz erzählen, wie es ihm geht und worauf er sich freut. Ihr könnt dabei auch noch ein kleines Spiel machen. Vielleicht fällt euch auch etwas ein …?
Mittagspause: ca. 12:30 bis 14:00 Uhr
Mittags habt ihr natürlich Hunger. Sabrina Traeger kocht mit euch gemeinsam und zeigt euch als gelernte Hauswirtschafterin alle Tricks, die ihr kennen müsst! Dann esst ihr zusammen und nehmt euch Zeit dafür. Manche brauchen viel Hilfe, das dauert dann ein bisschen! Wer früher fertig ist, darf etwas spielen. Zwischen den Aktivitäten gibt es immer mal ein Spiel zur Auflockerung. Wer mal ein bisschen Ruhe braucht, kann mit einem Betreuer in einen anderen Raum gehen oder sich an der frischen Luft vielleicht „die Ameisen aus den Beinen rennen …“

DAS PROGRAMM:

Montag, 18.10.2021
Vormittag
Bunt sind schon die Wälder …
Der Herbst beschert uns jedes Jahr eine ganz besondere Farbenpracht. Um diese Farben einzusammeln, macht ihr einen kleinen Waldspaziergang und könnt dabei Blätter und Herbstfrüchte sammeln. Es geht mit den Bussen in das Wäldchen rund um Loheland (Rudolf-Steiner-Schule). Dort gibt es gut befestigte Wege, auf denen man auch gut mal einen Rolli schieben kann ….
Nachmittag
Jetzt ist es soweit und ihr könnt eure im Wald gesammelten Schätze auspacken und etwas basteln. Wer Blätter gesammelt hat, macht ein tolles Blätterbild daraus. Vielleicht habt ihr aber auch Kastanien und Eicheln eingesammelt? Dann könnt ihr daraus mit ein paar Zahnstochern ein lustiges Tier basteln. Wenn ihr ein paar schöne Äste gefunden habt, könnt ihr auch ein Mobile herstellen. Aber ihr habt bestimmt selbst lauter tolle Ideen ….

Mitbringen:

      • feste Schuhe & Regenkleidung für alle Fälle
      • kleiner Rucksack
      • kleine Tasche oder Stoffbeutel fürs Sammeln
      • Schürze oder altes Hemd zum Kochen
      • bei Bedarf Gehhilfe/ Rolli/ individuelle Hilfsmittel

Dienstag, 19.10.2021
Vormittag
Abenteuer und mehr …
Die letzten schönen Tage muss man nutzen und viiiiel frische Luft tanken! Ideal ist es, wenn man dabei noch spielen kann! Der Abenteuerspielplatz in Rothemann bietet euch ein kleines Fort, Wackelbrücken, Seilbahn, Rutsche, Sandkasten und mehr. Dort könnt ihr euch ordentlich austoben und nochmal die schöne Herbstsonne genießen.
Nachmittag
Nachdem ihr euch morgens viel bewegt und miteinander gekocht habt, geht es jetzt mal ruhig zur Sache. Ihr könnt hier spielen, malen, euch Geschichten erzählen, eine CD miteinander hören oder einfach nur ausruhen!

Mitbringen:

      • robuste Kleidung & Schuhwerk für den Spielplatz
      • Regenkleidung für alle Fälle
      • kleiner Rucksack
      • altes Hemd oder Schürze zum Kochen
      • euer Lieblingsspiel oder eine CD
      • bei Bedarf Gehhilfe/ Rolli/ individuelle Hilfsmittel

Mittwoch, 20.10.2021
Vormittag
Geisterstunde …
Ende Oktober ist es so weit, gruselige Gestalten klopfen an die Tür und wer sich nicht mit Süßigkeiten freikaufen kann, wird gnadenlos verhext … Heute geht es um Halloween, es wird gebastelt und gemalt und wer mag, kann sich vielleicht auch einen Hexenhut oder ein Geisteroutfit für die Halloweenparty basteln. Gekocht wird dem Thema entsprechend eine leckere Kürbissuppe und wer weiß, was man mit einem Kürbis noch so machen kann ….
Nachmittag
Nach so viel Sitzen braucht es wieder ein bisschen Bewegung, also geht es raus an die Luft. Unsere Betreuer haben etwas Besonderes mit euch vor, das wird aber noch nicht verraten! Ein Spielplatz steht jedenfalls auch mit auf dem Programm ….

Mitbringen:

      • robuste Kleidung & Schuhwerk
      • kleiner Rucksack
      • altes Hemd oder Schürze zum Kochen
      • bei Bedarf Gehhilfe/ Rolli/ individuelle Hilfsmittel

Donnerstag, 21.10.2021
Vormittag
In meinem kleinen Apfel ……
Der Apfel gehört zu den beliebtesten Obstsorten und ist aus der Herbstküche nicht weg zu denken. Heute dreht sich deshalb alles um die leckere Frucht und was man so alles mit ihr anstellen kann. Und jetzt kommt auch das zum Einsatz, was ihr gestern gemacht habt! Denn wo kommen all die Äpfel wohl her? Mit ein bisschen Glück habt ihr die süßen Früchtchen gestern Nachmittag eigenhändig geerntet und könnt jetzt einen leckeren Apfelkuchen damit backen! Sabrina hat bestimmt ein tolles Rezept in petto ….
Nachmittag
Sind immer noch Äpfel übrig ….? Na, da fällt uns doch noch etwas ein, was ihr mit nach Hause nehmen könnt! Sabrina kocht mit euch ein leckeres Apfelmus und wenn es das nächste Mal Pfannkuchen zu Hause gibt, habt ihr gleich eine tolle Beilage dafür!

Mitbringen:

      • altes Hemd oder Schürze zum Kochen
      • bei Bedarf Gehhilfe/ Rolli/ individuelle Hilfsmittel

Freitag, 22.10.2021
Vormittag
Drachen zähmen leicht gemacht ….
Aber nicht im Kino, sondern hier bei uns! Wir hoffen, das Wetter spielt mit und ihr könnt mit euren Drachen hoch hinaus. Mit den Betreuern sucht ihr euch ein schönes, windiges Plätzchen, vielleicht geht es auch ein Stück in die Rhön. Und wenn ihr dann so richtig durchgepustet seid, wärmt ihr euch hier mit einer schönen heißen, schnell gemachten Suppe wieder ordentlich auf.
Nachmittag
Abschlusskaffee
Kaum zu glauben, aber schon ist die schöne Zeit vorbei! Nachmittags könnt ihr hier spielen, malen, basteln oder was euch sonst noch einfällt! Bei einem kleinen Abschiedskaffe könnt ihr uns erzählen, was euch besonders gut gefallen hat und was überhaupt keinen Spaß gemacht hat. Vielleicht können wir es das nächste Mal ja besser machen!

Mitbringen:

      • warme Kleidung & festes Schuhwerk
      • Rollikinder gern eine Decke für die Beine!
      • kleiner Rucksack
      • ein flugfähiger Drachen
      • bei Bedarf Gehhilfe/ Rolli/ individuelle Hilfsmittel

Begrenzte Teilnehmeranzahl. Bitte zeitig anmelden!

Hier das Programm herunterladen  Änderungen vorbehalten.

Winterzauberwoche

Freizeit für Kinder & Jugendliche, inklusiv!

Termine: 03. bis 07.01.2022 (3. Ferienwoche), Montag bis Freitag jeweils von 09:30 bis 16:30 Uhr
Kosten: 25,– €/Tag für Teilnehmer ohne Handicap und 20,– €/Tag für Teilnehmer mit Handicap
Treffpunkt: Liedeweg 65 / Künzell
Betreuungskosten: für Teilnehmer mit Handicap 90,– €/Tag
Plätze: 5–7 Teilnehmer mit Handicap und 5–7 Teilnehmer ohne Handicap

Weihnachten ist vorbei, die meisten Plätzchen sind gegessen, die Geschenke ausgepackt, die Verwandten abgeklappert … das neue Jahr ist auch schon wieder drei Tage alt … und jetzt …? Damit euch auch in der letzten Ferienwoche nicht langweilig wird, möchten wir mit euch ein bisschen Winterzauber erleben!
Wenn es schneit, geht es natürlich ab auf die Schlitten und auch ein Schneemann darf nicht fehlen, ihr könnt in unserem gemütlichen Freizeitraum eine schöne, heiße Suppe oder Kinderpunsch kochen und zum Nachtisch leckere Bratäpfel schlemmen, Eiskristall & Co aus bunter Pappe basteln, mit Window-Color Winterstimmung an die Fenster zaubern und im Kerzenschein gemütlich klönen oder einer lustigen Geschichte lauschen … so geht auch die letzte Ferienwoche ganz schnell rum!
Ein genaues Programm bekommt ihr vor den Ferien!

Anmeldeschluss: Mi., 27.10.2021, schriftlich!
Änderungen vorbehalten.

INTEGRATIVE FREIZEITEN: abgesagt!

Integrative Ferienfreizeit zu Ostern

DIE FREIZEIT WURDE ABGESAGT!

in Zusammenarbeit mit dem Landkreis für Kinder von 9–12, bzw. 16 Jahren

Datum: 12. bis 16.04.2021
Ort: DJO-Landesheim Rodholz, Rodholz-Heckenhöfchen 2, 36163 Poppenhausen (Wasserkuppe)
Kosten: 150,– € Teilnehmerbeitrag, inkl. Vollpension
Betreuungskosten: ca. 400,– € Betreuungskosten über Pflegeleistungen der Krankenkasse
Plätze: ca. 6–8 Teilnehmer mit Beeinträchtigung

Wir freuen uns besonders, auch in diesem Jahr wieder ein gemeinsames Angebot mit dem Landkreis machen zu können. Die Freizeit ist inklusiv ausgerichtet, die Anmeldungen der Kinder mit Handicap bitte hier über uns vornehmen!
Hier bietet sich die Gelegenheit für Kinder von 9-12 (bzw. für Kinder mit Einschränkung bis 16) Jahren mit und ohne Beeinträchtigung, den anderen in seiner ganz eigenen Art und mit seinen Besonderheiten kennen zu lernen und gemeinsam Freizeit zu erleben. Unsere Herberge ist wie auch im letzten Jahr die Jugendbildungs- und Freizeitstätte Rodholz in Poppenhausen. Von hier aus starten Ausflüge in die nähere Umgebung und auch vor Ort gibt es viele Möglichkeiten, die Zeit zu füllen und gemeinsam Spaß zu haben.

Nähere Informationen zur Herberge finden Sie unter:
www.djo-landesheim.de

Anmeldeschluss: Mi., 24.02.2021, schriftlich!

Inklusive 5-tägige Herbstfreizeit

für Kids & Teens zwischen 10 und 16 Jahren

Datum: 11. bis 15.10.2021
Ort: Tabalugahaus Duderstadt
Kosten: 200,– € Teilnehmerbeitrag, inkl. Vollpension
Betreuungskosten: ca. 400,– € über Pflegeleistungen der Krankenkasse / andere Kostenträger (TN mit Beeinträchtigung)
Plätze: 7–8 Teilnehmer mit Beeinträchtigung und 2–3 Teilnehmer ohne Beeinträchtigung

Wer kennt ihn nicht, den berühmten kleinen Drachen Tabaluga oder dessen Erfinder Peter Maffay? Hinter den beiden verbirgt sich aber nicht nur die Musik, sondern auch eine Stiftung. Die Tabaluga-Stiftung unterhält in Duderstadt ein wunderschönes Gruppenhaus im Herzen der Altstadt. Neben den tollen Räumlichkeiten im Haus selbst gibt es in Duderstadt und um Duderstadt jede Menge zu erleben: den Heinz-Sielmann-Park, Fledermausexkursionen, Backen im Holzofen, … aber kommt mit und schaut selbst, langweilig wird es euch da bestimmt nicht!

Bei Bedarf besteht für Familien die Möglichkeit, Stiftungsgelder zu beantragen. In diesem Fall wenden Sie sich bitte rechtzeitig an uns!

Infos zum Haus: www.tabalugahaus.de

Anmeldeschluss: Mi., 28.04.2021, schriftlich!

BETREUTE WOCHENENDEN:

Weihnachtliches Kreativwochenende

für Erwachsene ab 18 Jahren

Datum: 12.–14.11.2021
Ort: Ferienhaus Auf der Heide, Hildebrandshausen
Kosten: 190,– € Teilnehmerbeitrag inkl. Vollpension
Betreuungskosten: 200,–/250,– € Betreuungskosten über die Pflegekasse (§§ 45 SGB XI), je nach Betreuungszeit am Sonntag
Betreuung: Alisa Dücker & Lena Greif
Plätze: 9–11 Teilnehmer mit Beeinträchtigung

Spätestens im November packt viele Menschen der Winter-Blues. Draußen ist es kalt, nass und grau und manchmal hat man zu gar nichts Lust! Dann gibt es nichts Besseres, als mit Freunden zusammen zu sitzen, einen schönen Tee oder Kaffee zu trinken, zu ratschen und zu klönen und nebenbei noch die dringend benötigten Weihnachtsgeschenke zu produzieren! Dazu habt ihr Gelegenheit bei einem Wochenende im schönen Ferienhaus Auf der Heide. Betrieben wird das Haus mit viel Herzlichkeit und Fürsorglichkeit von Familie Stöber.
Also, wer hat noch nicht, wer will nochmal ….?!

Infos zum Haus: www.heide1.de

Anmeldeschluss: Mi., 18.08.2020, schriftlich!
Änderungen vorbehalten.

Vereinsfeste

Sommerfest 2021

Einladung zum Sommerfest 2021

Sobald das Programm feststeht, wird es hier veröffentlicht.