Im Verein mitarbeiten

Für unseren Familienunterstützenden Dienst suchen wir immer wieder kompetente Honorarkräfte, die auf Basis der Übungsleiterpauschale (§3 Nr. 26 EStG), stundenweise Menschen mit Einschränkung betreuen können. Zu unserem Klientel gehören Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren mit körperlichen, geistigen, psychischen oder altersbedingten Behinderungen, aber auch Menschen mit massiven Verhaltensauffälligkeiten oder Einschränkung der Alltagskompetenz. Unsere Honorarkräfte entlasten die Angehörigen durch stundenweise Betreuung im häuslichen Umfeld, unterstützen bei der individuellen Freizeitgestaltung oder arbeiten im Betreuungsteam unserer Freizeitmaßnahmen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über eine formlose, schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf und Lichtbild. Für Fragen zur Tätigkeit können Sie uns natürlich auch per Mail oder telefonisch kontaktieren.